Aktionen

Pentex

Aus the-schreck.net

Des Wyrms größter Geldgeber

Pentex ist ein sehr schwieriger Gegner: Es ist eine der größten Firmen auf der Welt und wie viele Institutionen versteckt es hinter Schichten von Schichten von Firmengeheimnissen. Ursprünglich ein Investor in Öl und Bergbau, ist Pentex mittlerweile eine Holdinggesellschaft - seine Ressourcen in Hunderten von Tochtergesellschaften aufteilend. Ein Glasswandler könnte Jahre damit verbringen all die finanziellen Deals der Firmen, die es kontrolliert, zu verfolgen. Leider ist Pentex subtil und nur wenige Septen der Garounation wissen um die wahre Natur des Megakonzerns hinter vielen Problemen der Welt. Durch Zusammenarbeit mit seinen Geschäftspartnern hält Pentex Monopole in vielen Teilen der Welt, agiert als ein Anführer in der globalen Wirtschaft und versorgt unzählige Angestellte mit Jobs während es unerlässlich Korruption und Verzweiflung in die Welt streut.

Pentex Hauptagenda ist die planetare Korruption im Namen des Wyrm. Seltsamerweise macht dieses Ziel einen ansehnlichen Profit am Rande. Ökologische Verwüstung ist dabei eine der größten Taktiken; Pentex-Firmen produzieren Gifte, Mutagene und Krebserreger routinär und schmeißen sie dann dahin, wo sie können - vorzugsweise in Gebieten, die den Werwölfen heilig sind. Dies dient vorallem auch der Entstehung von Wyrm-Caerns und Orten die Banes und andere Wyrm-Geister hervorbringen. Wie viele andere Firmen hat Pentex viele Strategien und Taktiken um seine Verbrechen zu vertuschen. Gewiefte Anwälte, Unterwelt-Kontakte und andere sind bereit alles und jeden zu verraten um einen Profit zu machen...und Pentex bezahlt gut. Die Standart-Taktiken verblassen jedoch gegen seine übernatürlichen Ressourcen. Ganze Rudel von Tänzern der schwarzen Spirale agieren mit Pentex als ihr Sponsor und Banes brüten in den Gebieten der Firma. Werwölfe, die solche Orte aufsuchen können sprichwörtlich die Korruption des Wyrms in der Luft riechen.

Die Korruption des Megakonzerns zu bekämpfen ist einfacher gesagt als getan. Nicht alle Aktionen von Pentex sind böse und viele seiner Angestellten sind komplett frei von der Befleckung des Wyrms. In Fakt sind viele Manager normale Leute, die normale Jobs machen. Firmen-Horror sind meist hinter scheinbar harmlosen oder sogar selbstlosen Aktivitäten versteckt. Viele Angestellte realisieren einfach nicht welche bösartigen Zwecke sich hinter ihren Projekten verbergen. Für einige ist die Arbeit bei einer Tochterfirma von Pentex einfach ein Mittel zum nächsten Gehaltscheck - eine Ansicht die den Plänen des Wyrms ausgezeichnet dient. Garou die Pentex untersuchen sind meist verblüfft von der Unschuld vieler seiner Angestellter und der Bösartigkeit seiner Meisterpläne. Und wie gesagt sind nicht alle Aktionen der Firmen getränkt mit Wyrm. 99% von Magadons Produkten sind absolut einwandfrei und lediglich das letzte 1% verursacht bei Garou schlaflose Nächte. Auch die anderen Firmen schwingen ihre Verbindung zum Wyrm nur extrem selten wie eine Keule. Schon einmal eine Cici-Doll von Avalon gesehen, die Wyrmtaint hatte? Nein, natürlich nicht. So etwas gibt es nicht. Aber Cici erinnert mit ihrem Sprachchip kleine Mädchen gerne daran, wie hässlich und wertlos man ist, wenn man dick ist und nicht mindestens in eine Größe 2 Jeans passt.


Die oberen 21

Wenn auch sicherlich nicht die einzigen Firmen, im Besitz und Kontrolle von Pentex, sind diese doch die Wichtigsten. Sie beinhalten manche der ältesten Tochterfirmen, wie auch einige der am schnellsten wachsenden Neuzugänge.


Ardus Enterprises

Eine Firma, die (im Prinzip) für die Säuberung der Umwelt verantwortlich ist. Fakt ist jedoch, dass sie für Verschmutzung und "Müll-Neuverlagerung" zuständig sind und mit Industriemüll Gebiete korrumpieren die von der Weberin oder dem Wyld dominiert werden.


Autumn Health Management Systems

Eine Kette von privaten Krankenhäusern und Altenheimen, quer durch Nordamerika. Während der Behandlung werden die Patienten oft abhängig von ihrer Medizin, und werden manchmal auch Wirte für Banes. Diese Firma ist oft ein "Testgebiet" für Magadon Inc. und Young&Smith Inc.


Avalon Incorporated

Hersteller von Spielzeug. Avalons Spielzeug reichen von recht harmlos bis merklich korrumpierend - komplett ohne Wyrmeinfluss. Ihre erfolgreichste Spielzeugmarke sind "Action Bill" Aktion-Figuren. "Action Bill" ist ein Pistolen schwingender Superheld, der bösartige Formwandler bekämpft. Die Spielzeuge helfen dabei junge Menschen in Pistolen schwingende Werwolf-Hasser zu verwandeln.


Black Dog Games

Eine kleines, aber einflussreiches Geschäft, das Rollenspiele schreibt und vermarktet. Einige seiner bekanntesten Titel sind “Zombie - The Putrescence,” “Lycanthrope - The Rapture,” “Warlock -The Pretension,” “Pixie - The Delusion,” und “Spectre - The Annihilation.”


Circinus Brands

Eine Tabak-Firma. In vielen Wegen ist Krebs ein wundervolles Gefäß für die Agenda des Wyrms und Circinus ist er Hauptverursacher von Krebs unter den Tochtergesellschaften von Pentex.


Consolidex Worldwide

Diese Investment-Firma manipuliert die Wirtschafts- und Sicherheitsmärkte weltweit. Während ihre größtes Ziel ist, Geld zu verdienen, sind sie auch mehr als nur erfolgreich darin Anteile von anderen Firmen in Pentex Hände zu bringen und Pentex Konkurrenz in den Ruin zu treiben.

Endron International

Die älteste, am meisten internationale und profitabelste von Pentex Tochterfirmen. Endron verkauft Erd- und Gas, so wie Benzin u.ä.. Nebenbei tun sie auch Kernenergie-Ingenieure und Experten trainieren und einstellen, sowie Atomkraftwerke 'auf den neusten Stand bringen' und den Strom dann billig verkaufen. Ein Teil von Endron's Erfolg kommt von seinen scheinbar unmöglich komplexen Geldwäscherei-Vorgängen.

Good House International

Hersteller von Papier-Produkten. Unnötig zu sagen, dass seine wahren Ziele Abholzung und Rodung sind, besonders von solchen Gebieten, die bis jetzt noch unberührt von der Zivilisation sind.

Hallahan Fishing Corporation

Diese weitreichende Fischerei-Firma versucht nicht nur auf so destruktiven Wegen wie möglich zu fischen, sondern betreibt auch illegale Wal-, Hai- und Delphinfischerei, um die Tiere teuer auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen.

Harold and Harold Mining, Incorporated

Diese Bergbaufirma versorgt Pentex nicht nur mit den meisten Rohmaterialien, die in anderen Firmen genutzt werden, sondern nutzen auch kosteneffektive Methoden, wie etwa Tagebau um so viel Schaden an der Natur anzurichten, wie sie können.

Herculean Firearms Incorporated

Hersteller von Waffen aller Art. Auch wenn sie billige, effektive Waffen herstellen, ist die wahre, korrumpierende Macht der Firma, sein Einfluss in der Waffenlobby. So stellen sie sicher das Waffen im gesamten, egal wer sie herstellt, problemlos in die Läden kommen.

Herrick’s

Eine Lebensmittel- und Einzelhandelskette. Herrick’s selbst tut wenig um die Massen zu korrumpieren -obwohl sie sehr gut darin sind andere, kleine Geschäfte zu vernichten-, sein Hauptaugenmerk liegt darauf die Produkte der anderen Tochterfirmen zu Minimalpreisen zu verkaufen. Damit ist es die erfolgreichste Einzelabteilung von Pentex Produkt-Verteilungs-Strategie.

King Breweries and Distilleries

Hersteller von Billigbier und Spirituosen. Ling benutzt spezielle Formeln und Werbungskampagen um Alkoholismus zu verbreiten. Es ist eine der ältesten Firmen in Pentex Besitz und stellt die Alkoholika für viele Marken her, von denen Menschen denken, dass sie zu anderen Firmen gehören. Ebenfalls besitzen sie, um ihre Geschäfte voranzutreiben, zahlreiche "Kleinbrauerein" die in Wahrheit nur einfache Fassaden sind.

Magadon, Incorporated

Pentex's Nummer 2; Magadon verkauft Pharmazeutika, "Gesundheits-"-Produkte und Kosmetika. Wenn Endron Pentex Firma, mit dem höchsten Profit ist, ist Magadon die Größte, seinen Einfluss stetig über sein eigenes Netzwerk von Untergruppen verteilend.

Nastrum Enterprises

Hersteller von billiger Militär-Technologie. Während Nastrum, im Prinzip, der Lieferant für das Verteidigungsministerium der USA ist, produziert es auch militärische Waren für andere Länder, einschließlich Diktaturen und totalitäre Regime.

Omni Television

Dieses TV-Netzwerk ist spezialisiert in schalem Fernsehen das darauf gerichtet ist die grundbegrifflichen Instinkte im Zuschauer zu wecken. Es funktioniert ebenfalls als eine Plattform, auf der Pentex für seine anderen Produkte wirbt.

O’Tolley’s

Die O'Tolley's Schnellimbiss-Kette verkauft dreckig billiges FastFood, voll mit leeren Kalorien. Von Pentex's vielen Produkten ist O'Tolley's Essen das am schnellsten wirkende, durch massive Gewichtszunahme, Diabetes und emotionale Instabilität.

Rainbow Incorporated

Wo Good House Papier-Produkte herstellt, produziert Rainbow Inc. Plastik. Rainbow zielt damit darauf billiges Plastik herzustellen, das schwer zu recyceln ist und versorgen andere Pentex-Firmen gleichzeitig mit ihren Waren.

Tellus Enterprises

Eine Videospiele-Designer und Hardware-Produktionsfirma. Anfangs darauf gezielt die Jungend zu korrumpieren, während sie noch jung sind, ist Tellus in den letzten Jahren auch auf Hardware expandiert um ihren Prozess der Korruption auch im Alter weiterführen zu können, da das Durchschnittsalter von Videospielern steigt und ihr gewähltes Medium großteils der PC ist. Ebenso wünschen sie, dass die Menschen so gut wie möglich auf Technik angewiesen sind und dabei so wenig wie möglich selbst hinbekommen. Schon einmal das Laufwerk für einen Becherhalter gehalten? Sehr gut. Du bist ein Kunde, wie Tellus es sich wünscht.

Vesuvius Incorporated

Herausgeber von gedruckten Waren, einschließlich Romanen, Comic-Büchern und Magazinen. Wenn auch selten direkt schädigend, verbreitet Vesuvius die Philosophie des Wyrm unter seinen Lesern durch das Herunterreden von Umwelt und Waffenkontrolle, mit gleichzeitiger Betonung auf Materialismus und dem Vertrauen in große Firmen, vornehmlich Pentex.

Young and Smith, Incorporated

Pentex Nummer 3; Young and Smith produzieren Nahrungsmittel und einige Gesundheitsprodukte. Während sie nicht so profitable wie Magadon sind haben Yound and Smith Inc. einen weitaus größeren Kaufeffekt. Die meisten Haushalte in Nord Amerika haben zumindest zwei bis drei Young and Smith-Produkte in ihren Regalen.